+49 711 65224936
RECYCLING VON ASPHALT

Da es sich bei Asphalt um einen thermoplastischen Baustoff handelt, kann großteils auch mehrfach wiederverwendet werden. Hierzu müssen die Asphalt-Schollen beispielsweise durch das Fräs-Brech-Verfahren des Thoma Fräsbrechers auf eine geeignete Korngröße zerkleindert werden und können dann erneut dem Herstellungsprozess beigführt werden. Die Korngröße der im Aufbruchmaterial enthaltenen Zuschläge bleibt erhalten. Keine Kornzertrümmerung, keine Erhöhung des Mehlkornanteils. Dies sind die Kriterien für eine Zugabe von bis zu 100% Recycling-Material.